Kauf auf Rechnung
kostenloser Versand ab 120 CHF
Service 0049 4131 699 659 0 (DE)

Versandbedingungen

Für eine Bestellung in unserem Onlineshop gibt es keinen Mindestbestellwert. Versandpauschalen fallen stets einmalig pro Bestellung an. Dies gilt auch, wenn in Ausnahmefällen Ihre Bestellung in mehreren Paketen versandt wird.

Der Online-Shop www.alprevent.ch liefert nur in die Schweiz. Für Lieferungen nach Deutschland und Österreich nutzen Sie bitte den Shop www.allergieprodukte.de.

Für die Lieferung von Waren aus Deutschland in die Schweiz fallen Einfuhrausgaben, wie die Schweizer Mehrwertsteuer, die Verzollungskosten und Zölle an. Diese sind in der Endsumme der Bestellung nicht inbegriffen und sind Dritten zu zahlen. Sie gehen grundsätzlich zu Ihren Lasten. Aber jetzt kommt die gute Nachricht:

angebot2

Wir erstatten Ihnen die Zollgebühren und die Mehrwertsteuer!

Hierfür müssen Sie uns nur die entsprechenden Dokumente per Fax an die 0049-4131-699 659 48 (Deutschland) oder als gescannte Kopie per Email an shop@alprevent.de zusenden. Voraussetzung hierfür ist ein erfolgreicher Kaufabschluss.

Das bedeutet:

  1. Sie haben die komplette Lieferung erhalten und die Qualität kontrolliert.
  2. Sie haben die Ware nicht retourniert oder reklamiert.
  3. Wir haben den kompletten Rechnungsbetrag der Lieferung erhalten.

Geben Sie bitte auch Ihre Daten an, welche Sie bei dem Einkauf in unserem Shop genutzt haben!

Für den Versand Ihrer Bestellung steht folgende Versandart zur Verfügung:

Standardversand Schweiz

  • Versandkosten: 
    Unsere Lieferzeit beträgt 5-6 Werktage, sofern nicht eine längere Lieferzeit auf der Produktdetailseite der jeweiligen von Ihnen bestellten Artikel angegeben ist. Die Versandkosten werden automatisch berechnet und im Warenkorb angezeigt. Sie betragen CHF 15.- bei einem Einkauf von weniger als CHF 120.-. Bei einem Einkauf ab CHF 120.- fallen keine Versandkosten an.
  • Verzollungskosten:
    Für den administrativen Aufwand der Verzollung hat die Kundin oder der Kunde dem Spediteur Verzollungskosten zu entrichten. Wir versenden unsere Waren mittels DHL. Sie finden unten außerdem ein Berechnungsbeispiel der Verzollungskosten.
  • DHL-Verzollungskosten:
    Der Basispreis beträgt CHF 19.00 plus 3% des Warenwerts. Im Zusammenhang mit der Verzollung können außerdem weitere Kosten entstehen (bspw. Zuschlag für das Öffnen der Sendung). Weitere Informationen zu den Verzollungskosten finden Sie unter www.ezv.admin.ch/ezv/de/home/information-private/interneteinkauf--post--und-kuriersendungen.html.
  • Zölle:
    Je nach Produkt und Bestellmenge können beim Versand in die Schweiz Zölle anfallen. Für nähere Informationen wird auf den Rechner XTARES der Eidgenössischen Zollverwaltung verwiesen www.tares.ch.
  • Schweizer Mehrwertsteuer: 
    Die Schweizer Mehrwertsteuer werden Sie bei Erhalt der Ware zusammen mit den Verzollungskosten und allfälligen Zöllen dem Spediteur bezahlen müssen. Die Schweizer Mehrwertsteuer wird gestützt auf den steuerbaren Warenwert berechnet. Der steuerbare Warenwert setzt sich zusammen aus den Warenkosten, den Versandkosten, den Verzollungskosten sowie allfälligen Zöllen. Unter finden Sie ein Berechnungsbeispiel der Schweizer Mehrwertsteuer und der Verzollungskosten.
Berechnungsbeispiel*:      
Warenwert (exkl. MWST) CHF 100.00 200.00
+ Versandkosten (ab CHF 120.00 versandkostenfrei) CHF 15.00 0.00
Total CHF 115.00 200.00
+ Verzollungskosten DHL (= CHF 19.00 + 3% von CHF 115.00) CHF 22.45 25.00
+ Zölle CHF 0.00 0.00
Steuerbarer Warenwert (= Total + Verzollungskosten + Zölle) CHF 137.45 225.00
MWST (7.7% des steuerbaren Warenwerts) CHF 10.58 17.33
Total Einfuhrausgaben (Verzollungskosten + Zölle + MWST)
Wir erstatten Ihnen die Zollgebühren und die Mehrwertsteuer!
CHF 33.03 42.33
*Irrtümer vorbehalten.      

 

Wie wird meine Bestellung versendet?

Die Lieferung von Paketen erfolgt über DHL. Sendungen, die nur Broschüren enthalten, werden von der Deutschen Post als Briefsendung geliefert. Derzeit sind Express-Lieferungen leider nicht möglich. Wenn ein Paket nicht zustellbar ist (weil der Empfänger beispielsweise unter der Lieferanschrift nicht anzutreffen ist), erhalten Sie eine Benachrichtigung der DHL mit weiteren Anweisungen. Normalerweise können Sie mit DHL dann einen neuen Zustellungstermin vereinbaren oder das Paket selbst in einem Lager des Unternehmens in Ihrer Nähe abholen. Sollte Ihr Name nicht an der Türklingel oder dem Briefkasten stehen, dürfen wir die Sendung nach deutschem Gesetz leider nicht zustellen.

Zuletzt angesehene Produkte...